11/2022

Energieaudit - DIN EN 16247-1

 

(Krempe) Butzkies Stahlbau hat das Energieaudit DIN EN 16247-1 erfolgreich durchgeführt.

Sparen will gelernt sein - gerade in Krisenzeiten erweist sich dieser Spruch als sinnvoll. Energiesparen und die daraus entstehenden Kostensenkungspotentiale wollen auch gelernt sein. Denn so kann im Unternehmen nicht nur weniger Energieverbrauch zu geringeren Kosten eingespart werden, man kann auch eine bessere Wettbewerbsfähigkeit erreichen.

Butzkies Stahlbau hat erfolgreich am Energieaudit zur DIN EN 16247 - 1 teilgenommen. Dies ist eine systemische Inspektion und Analyse des Energieeinsatzes und des Energieverbrauchs. Das Ziel des Audits ist es, die Energieflüsse und das Potential für die Energieeffizienzverbesserung aufzuzeigen und dann strategisch durchzuführen.

Wir setzen als Familienunternehmen schon von jeher auf ein absolut wirtschaftliches Energiemanagement und hat sich frühzeitig z.B. um die Nutzung der Erneuerbaren Energie gekümmert oder die Beleuchtung im gesamten Werk auf LED umgestellt.

Auch tragen unsere engagierten Mitarbeiter*innen mit ihren Energieeinspar-Ideen dazu bei, gerade in dieser Zeit gut "über die Runden" zu kommen.

Wir sind gut gewappnet und werden alles unternehmen, um unser Unternehmen weiterhin auf effizientem Erfolgskurs zu steuern.